Bienenwanderweg Steinfeld

Die Natur steckt voller Geheimnisse und ist voller Leben. Die besten Geschichten erzählen uns die kleinen Lebewesen der Natur, wie zum Beispiel die Bienen. Der Bienenwanderweg führt den Wanderer entlang eines kleinen und abwechslungsreichen Steigleins zu den Geheimnissen der Bienenvölker. Ambrosius, der Schutzpatron der Imker, stellt die erste der fünf Erlebnisstationen dar. Bienenhütte, erfrischende Wasserspiele, lebendige Ameisenhügel und Klangspiele an heimischen Holzarten erfreuen besonders das Herz der kleinen Naturentdecker. Natur ist Leben, genau das spürt man am Bienenwanderweg.

Wegbeschreibung:
Den Hauptplatz in Steinfeld (Gemeindeamt) verlässt man über die schmale Gasse, die zwischen den Häusern nach Norden führt.   Nach wenigen Metern nimmt man die zweite Gasse links (Kirchweg) und gelangt so zum Wanderinfopunkt bei der Steinfelder Kirche, der als Startpunkt für den Bienenwanderweg dient. In wenigen Schritten (in westlicher Richtung) erreicht man den Ortsrand – eine Infotafel heißt den Wanderer hier am Bienenwanderweg willkommen. Ein kleiner Steig führt den Wanderer zunächst zu Ambrosius, dem Schutzpatron der Imker. Nun geht es wenige Höhenmeter bergwärts zur Bienenhütte. Über eine Naturstiege steigt man noch etwas höher, um zu den Wasserspielen zu gelangen und ein paar Minuten den faszinierenden Spielformen des Wassers zu folgen. Es geht wieder talwärts – vorbei am Ameisenhügel – hin zur interaktiven „Klangstation“ heimischer Holzarten. Hier kann man durch das Schlagen auf die verschiedenen Holzmuster die Unterschiede des Härtegrades der heimischen Hölzer erfahren. Schon schließt sich die kurze Runde wieder und man wandert auf bereits bekanntem Weg zurück in den Ort zur Steinfelder Kirche. (Quelle: www.bergfex.at)
Weitere Infos siehe unter:
https://www.bergfex.at/sommer/kaernten/touren/wanderung/10127,bienenwanderweg/

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Haken für acceptieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen