Mautmeile – Natur – Bewegung – Kunst

Ausgehend vom idyllischen, ursprünglich zur Einhebung einer Brückenmaut errichteten Greifenburger Mauthäusl, startet die Mautmeile in Richtung Süden und bietet ein abweslungsreiches Angebot.

Inspiriert von den vielfältigen Eindrücken der Natur, gestaltete der heimische Künstler Ernst Huber Objekte aus Stein, Holz und Metall entlang des Mautbaches. Geh in dich und lass das Zusammenspiel aus Natur und Kunst auf dich wirken.

Zusätzlich laden Fitnessgeräte aus Holz zum Mitmachen ein und fördern deine Beweglichkeit und Gleichgewichtskompetenz. Zum Entspannen und Kraft – Tanken bieten sich Holzbänke und Hängeliegen an.

Grillen an der Drau

An der Mündung des Mautbaches in die Drau erwartet dich ein Kommunikationsplatz mit Grillmöglichkeit für gemütliche Stunden.

Wer nicht den gleichen Weg zurück nehmen will, wandert der Drau entlang in Richtung Osten zur Draubrücke. Dort kann man den Rundweg über den Badesee nehmen oder direkt über die Schulstraße in das Ortszentrum zurück wandern.

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen