Wassererlebnisweg wieder begehbar!

Nach der mittlerweile fast zwei Jahre dauernden Teilsperre des Wasserlebnisweges, bedingt durch Unwetterschäden, können wir ab diesem Wochenende den allseits beliebten Wanderweg im Gnoppnitzgraben wieder im gesamten Verlauf bis zum „Gstemer“ freigeben!

Möglich wurde dies durch den unermüdlichen Einsatz von Kurt Moser und Ernst Huber, dem Team des Gemeindebauhofes und vielen freiwilligen Helfern.
Bürgermeister Sepp Brandner bedankt sich auf diesem Weg herzlich bei allen Mitarbeitern und freiwilligen Helfern!

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen