Testbus wird eingestellt

Das Land Kärnten hat den Bürgerinnen und Bürgern seit April dieses Jahres einen mobilen Testbus kostenlos zur Verfügung gestellt. Die regionale Versorgung konnte dadurch erheblich verbessert werden.

Die laufende Impfkampagne macht nun aber eine Bündelung sämtlicher verfügbaren Ressourcen notwendig. Daher wird an dieser

Stelle der Beschluss des Corona-Gremiums des Landes mitgeteilt, dass der kostenlose Testbus mit Ende September eingestellt wird.

Um noch mehr Menschen zur Impfung zu bewegen, hat das Corona-Gremium des Landes Kärnten dagegen einen Impfbus für die Kärntner Bevölkerung beschlossen.

Die Details sind noch in Erarbeitung und werden selbstverständlich zeitgerecht mitgeteilt oder können unter www.ktn.gv.at  nachgelesen werden. Hier sind auch sämtliche vom Land Kärnten angebotenen Impfmöglichkeiten zu finden.

Ab Oktober wird auch der Gurgel-Test (PCR-Standard) kärntenweit ausgerollt. Informationen hierzu folgen bzw. sind ebenfalls unter: www.ktn.gv.at nachzulesen.

Das Land Kärnten verfügt über eine breite Testlandschaft durch niedergelassene Ärzte, Apotheken, Selbsttests, Teststraßen des Landes – nähere Informationen finden Sie auch unter www.ktn.gv.at.

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen